Wasserball Damen: Das zweite Halbfinal Playoff Spiel

Nur einen Tag später (, nach dem Sieg in Thun, ging es wieder ran an den Ball. Wir empfingen den WK Thun für das zweite Playoff Spiel im Joggeli. Eins war klar wir wollten den Sack dichtmachen.

Die ersten zwei Hälften des Spiels waren umkämpft und sehr ausgeglichen. Trotzdem konnten die Baslerinnen nicht ihre Stärken ausspielen. Viele gute Chancen wurden ausgelassen. Immer wieder kamen wir in Führung doch Thun holte wieder auf.

Nach der dritten hälfte ging es aber los und die Baslerinnen legten einen Zahn zu. Die Chancen wurden ausgenutzt und die Verteidigung war hervorragend. Thun konnte da nicht mehr mithalten, die Kraft ging aus. Wir haben wirklich eine tolle Leistung gezeigt und am Ende gewannen wir das zweite Playoff Spiel mit 14:10. Finaaleee oooo, Finaaleee!!!

Wir bedanken uns bei allen welche uns auf der Tribüne angefeuert haben.

Für den WSV im Einsatz: Melanie Adler (1), Paola De Feo (7), Patrizia Heinimann (Torwart), Natalie Mäder (1), Isabella Manzoni, Lisa Moser, Delia Oeschger, Magdalena Palauzova (2), Evelyn Thomas (3), Andrea Vesel (Torwart)

Viertelsresultate:  1:2, 5:4, 5:1, 3:3 gegen Thun

Bericht: Natalie Mäder

 

 

Leave a Reply